Basil Kardinal Hume
Gott suchen

Übertragen von P. Athanasius Dudli OSB, Disentis; Einleitung von Hans Urs von Balthasar


52002, 247 Seiten, kartoniert
Euro 15.50; SFr. 27.-

Christliche Meister 1

ISBN 978 3 89411 147 2    


Der ehemalige Abt des englischen Klosters Ampleforth, der anschließend Erzbischof von Westminster war (1999), legt hier eine Auswahl von Ansprachen vor, die er während seiner äbtlichen Regierung (1963-1976) seinen Mitbrüdern gehalten hat. Eine erste Reihe, unter den Titel «Leben und Arbeit der Mönche» gestellt, bezieht sich auf klösterliche Ereignisse wie Einkleidung von Novizen, Profeß, Priesterweihe u.ä. Eine zweite Gruppe, «Leben im Geist» überschrieben, behandelt im Anschluß an das Kirchenjahr verschiedene Themen wie Gott suchen im Gebet, Gott erfahren, Abtötung, Maria usw. Die Ansprachen stammen aus einer Zeit des Umbruchs, der auch in den Klöstern zu Auseinandersetzungen führte und Änderungen mit sich brachte. Abt Hume geht auf diese Fragen immer wieder ein, wobei er große Aufgeschlossenheit für neue Gedanken zeigt. Diese schlichten, von großer Liebe zu seinem Konvent getragenen Kapitelsansprachen werden sicher auch Mönchen anderer Klöster viel Anregung bieten, ja auch Weltchristen von großem Nutzen sein. Will doch das Mönchtum nichts anderes sein als konsequent gelebtes Christentum.