Johannes vom Kreuz

Sämtliche Werke II:

Die dunkle Nacht
Übertragen von Hans Urs von Balthasar

Die Gedichte
Übertragen von C. Capol und L. Davi


72020, 255 Seiten, Leinen
€ 14.50 / CHF 21.50
Lectio Spiritualis 4
ISBN 978 3 89411 149 6 


Johannes vom Kreuz ist «als der Ästhet unter den Mystikern bezeichnet worden, und seine Dichtung ist der Bibel wie der höfisch gelehrten Poesie wie der naiven Volkskunst gleichsehr verpflichtet».
«Die dunkle Nacht» ist sein berühmtestes Werk, das die furchtbaren inneren Leiden einer Seele schildert, die Gott zu den Höhen des geistigen «Berges Karmel», zur Erfahrung Gottes, soweit sie dem Glauben hienieden möglich ist, emporführen will.
Die diesem Werk beigegebenen «Gedichte» haben Johannes vom Kreuz zu einem der Klassiker der spanischen Literatur gemacht. Ihre mehr als literarische Inspiration wird sie immer als eines der rätselvollsten, faszinierendsten Erzeugnisse künstlerischen Schaffens erscheinen lassen. Sie werden hier im spanischen Original wie in einer möglichst wortgetreuen deutschen Prosa vorgelegt.