Joseph Cardinal Ratzinger / Benedikt XVI.

Das Fest des Glaubens
Versuche über die kirchliche Liturgie




31993, 133 Seiten, kartoniert
Euro 12.50; SFr. 24.-

ISBN 978 3 89411 199 1


In diesem Buch wird die Welt der Liturgie von einzelnen Wesenspunkten her entfaltet: nach einer kraftvollen theologischen Grundlegung, die nicht ohne scharfe Abgrenzungen geschehen konnte, werden Sinn und Gestalt der eucharistischen Feier dargelegt. Nach den Grundfragen ein Fächer praktischer Anwendungen, die in der Themenauswahl immer zentral die Fragen und Nöte der den Gottesdienst mitfeiernden Gläubigen treffen. Theologie und pastorale Praxis zeigen sich in schönster Einheit. Auch bei scheinbar äußerlichen Problemen (wie denen der Zelebrationsrichtung oder der Kirchenmusik) wird stets in die theologische Tiefe zurückverwiesen. Diese vorgelebte lebendige Einheit von Beten, Durchdenken und Bezeugen tut der Kirche am meisten not.