JOHANNES VERLAG EINSIEDELN


Marc Kardinal Ouellet

Freunde des Bräutigams
Für ein erneuertes Verständnis des Priestertums

Aus dem Französischen übersetzt von A. Blümmel, P. Becker u.a.
2019, 242 Seiten, kartoniert
€ 24.- / CHF 36.-

Theologia Romanica XXVIII

ISBN 978 3 89411 450 3

Das Modell des Priesters scheint gescheitert zu sein. Die Priester selbst fühlen sich nicht mehr angezogen und nicht erfüllt in ihrem Dienst. Dennoch, davon ist Marc Ouellet überzeugt, kann die Kirche nicht auf ihre Dienste verzichten oder für sie Ersatzkräfte suchen, ohne ihre eigene Sendung zu verraten. Sie hat nicht das Recht, den Mangel an Priesterberufen resigniert hinzunehmen und sich neu zu erfinden mit dem, was ihr so zur Verfügung steht, und so zu tun, als ob sie auf der Höhe ihrer Sendung wäre.
Wird der Herr durch ein ganz ihm überantwortetes Leben nicht besser bezeugt als bloße Worte es tun können?

Marc Kardinal Ouellet ist seit 2010 Präfekt der Bischofskongregation.

Inhaltsverzeichnis


Rezension von S. Kronthaler, Der Sonntag, Wien, 9.2.2020

Rezension von A. Štrukelj

 

Home